Achtsamkeit im Alltag

Wie ist es möglich, achtsam im Alltag zu leben? Während Ihres Wellness-Urlaubs in Bad Birnbach lernen Sie viel über Achtsamkeit und über das achtsame Leben. Während Ihres Aufenthalts bei uns unternehmen Sie lange Wanderungen in der freien Natur, saugen die frische Luft auf und erleben den Rottaler Wald. Unsere Wellness Experten betreuen Sie im Spa, und beim Yoga und anderen Angeboten bekommen Sie ein gänzlich neues Gefühl für Ihre Körperwahrnehmung. Auch mit traditionellen und regionalen Wellnessanwendungen wird für Ihr Wohlergehen gesorgt.

Genießen Sie die kulinarische Vielfalt, die mit viel Aufmerksamkeit und Leidenschaft zubereiteten Speisen in unseren Restaurants. Sie speisen hier ganz in Ruhe und nur regionale Lebensmittel erster Güte.

Bewegung, Erleben mit allen Sinnen und Erholung im Hotel Sonnengut in Bad Birnbach, das geht Hand in Hand – und fördert Ihre Achtsamkeit.

Ayurveda
meditation
Paaranwendung

Wie lebe ich achtsam im Alltag – auch nach dem Urlaub?

Eine solche Lebensführung beansprucht viel Zeit, die Sie im Alltag natürlich nicht immer haben.
Von Ihrem Urlaub im Hotel Sonnengut können Sie dennoch auch danach noch profitieren, wenn Sie Inhalte aus Ihrer Zeit bei uns in Ihren Alltag integrieren. Nehmen Sie zum Beispiel Ihr bei uns im Spa erworbenes Wissen über die heilsame und wohltuende Wirkung heimischer Pflanzenarten mit zu sich nach Hause und wenden Sie es an.
Lassen Sie sich etwas mehr Zeit bei alltäglichen Dingen und achten Sie intensiver auf Gerüche, Gefühle und die Signale Ihres Körpers. Wie riecht ihre Mahlzeit, was schmecken Sie raus? Manchmal muss man sich für die kleinen Dinge Zeit nehmen, um nicht vom großen Ganzen erdrückt zu werden. So gelingt es Ihnen, Achtsamkeit mit wenig Aufwand in Ihren Alltag zu integrieren.

Bewegung, Ruhe & Ernährung – die Säulen der Achtsamkeit

Erinnern Sie sich an die wohltuende Abwechslung von Erholung und Aktivität bei uns im Hotel Sonnengut. Unbedingt sollten Sie die Bewegung in der freien Natur in Ihren Alltag einbauen. Sei es nun, dass Sie von nun an mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren oder sich jeden Abend die Zeit für einen kleinen Spaziergang nehmen und dabei auf Ihre Umwelt mit all ihren Geräuschen, Farben und Gerüchen achten. Unternehmen Sie des Öfteren mal Ausflüge in die Naturparks und Wälder in Ihrer Nähe und entdecken Sie Ihre Heimat mit offenen Augen neu. Halten Sie immer mal wieder inne und saugen Sie den Moment, in dem Sie sich befinden, mit all Ihren Sinnen auf. Sie werden erstaunt sein, was Sie bisher alles übersehen haben!

Eine weitere gute Übung für Achtsamkeit im Alltag: Sich in Dankbarkeit üben. Was im ersten Moment banal erscheinen mag, hat jedoch bei regelmäßiger Ausführung eine große Wirkung. Sicherlich verspüren Sie bei Ihrem Aufenthalt im Hotel Sonnengut immer wieder diese kleinen Momente – beispielsweise bei einer wohltuenden Massage – wo Sie dankbar für die entspannende Zeit sind. Dieses Gefühl der Dankbarkeit sollten sie in Ihren Alltag integrieren und sich jeden Tag fünf Minuten Zeit nehmen und sich überlegen, worauf Sie sich an diesem Tag freuen oder gefreut haben – es können auch Kleinigkeiten wie das Lächeln eines Fremden sein – und wofür Sie dankbar sind. Sie werden schnell merken, dass sich auf diese Weise schnell ein positives Grundgefühl einstellen wird.

Und nicht zu vergessen, wenn es um Achtsamkeit im Alltag geht: Momente der absoluten Ruhe. Sie haben während Ihres Aufenthalts bei uns auch hin und wieder genossen, einfach mal nichts zu tun? Super, denn auch das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, wenn Sie in Achtsamkeit leben wollen. Verfallen Sie nicht wieder der täglichen Routine und dem Alltagsstress. Schalten Sie hin und wieder bewusst einen Gang zurück und genießen Sie für einen kurzen Augenblick das Nichts-Tun.

Der Bereich Ernährung ist ebenso wichtig für Achtsamkeit im Alltag. Auch hier können Sie viel aus Ihrem Achtsamkeitsurlaub für sich mitnehmen. Essen Sie nicht nebenbei vor dem Fernseher, sondern konzentrieren Sie sich wie bei uns im Hotel ganz auf Ihr Essen, zelebrieren Sie Ihre Mahlzeiten und achten Sie auf regelmäßiges Essen, anstatt viele Snacks zwischendurch zu sich zu nehmen.

Achtsamkeit im Wellnessurlaub lernen

Aber warum sollten Sie Achtsamkeit im Alltag überhaupt leben? Tatsächlich ergeben Studien, dass Menschen, die täglich wenige Minuten in Achtsamkeitsübungen investieren und sich für einige Moment auf Ihre Wahrnehmung konzentrieren, insgesamt glücklicher sind, gesünder leben und über ein gesteigertes Selbstwertgefühl verfügen. Sie treten selbstbewusster auf und meistern Herausforderungen des Alltags mit weniger Schwierigkeiten als gestresste Menschen.

Sich einige Aspekte aus dem Wellnessurlaub bei uns im Hotel Sonnengut zur Gewohnheit zu machen, lohnt sich! Und wenn die Routine des Alltags Sie dann doch irgendwann wieder zu überrollen droht, dann begrüßen wir Sie gerne jederzeit wieder bei uns, um Sie bei der Suche nach Ihrer inneren Mitte zu unterstützen und eine Basis für den Alltag in Achtsamkeit zu schaffen.

Achtsamkeit-Gleichgewicht
waldbaden-im-wald
Yoga