Wandern in Niederbayern
Anzahl Personen

Wandern Niederbayern: Rund um Lengham

Wandern in Niederbayern ist immer ein wunderschönes Erlebnis. Die Landschaft rund um Rott und Inn ist ein beliebtes Ziel für erholungssuchende Urlauber. Wandern im Rottal schafft Ihnen Momente der Ruhe, die Ihnen ermöglichen, tief durchzuatmen und Abstand von den täglichen Pflichten zu nehmen. Die Wanderwege Niederbayerns bieten das Richtige für jeden Urlaubsgast. Von leichten Touren für Hobbywanderer und Familien mit Kindern bis hin zu schweren Touren für sportliche Gäste des Rottals, die endlich einmal wieder die Wanderschuhe anziehen wollen, um sich richtig auszupowern und herauszufordern.

Einen schönen, mittelschweren Wanderweg finden Sie bei Lengham, nördlich der Rott und östlich von Bad Birnbach. Etwas mehr als die Hälfte der Strecke führt Sie durch den kühlen Wald, was die Strecke auch an sehr sonnigen Tagen zu einem angenehmen Erlebnis macht. Sehenswert auf dieser kurzen, aber schönen Strecke ist die kleine Filialkirche Sankt Ulrich in Lengham mit gewölbtem Chorraum aus dem 14. Jahrhundert und der Patroziniumsfigur, die etwa aus dem Jahr 1480 stammt sowie eine kleine Holzkappelle mitten im Wald. Sie sollten etwa eineinhalb Stunden für die Wanderung einplanen. Etwas länger dauert es, wenn Sie direkt in Bad Birnbach loslaufen.

 

Streckenbeschreibung

Der Ausgangspunkt ist der Kur-Gutshof-Camping Arterhof außerhalb von Bad Birnbach, wo Sie auch Parkplätze finden. Sie können Ihre Wanderung aber auch zu Fuß direkt in Bad Birnbach starten.

In Lengham am Nostalgiewirtshaus Roßtall im Arterhof geht es auf der Hauptstraße Richtung Osten los. Biegen Sie eine beliebige Straße nach links ab, um auf der nördlichen Seite des Campingplatzes auf die Wirtskellerstraße zu treffen, der Sie nach links folgen. Etwa mittig der nördlichen Campingplatzseite führt ein Weg Richtung Wald. Folgen Sie diesem und schon nach etwa 10 Minuten stoßen Sie auf die ersten Bäume. Nun geht es bergauf auf Waldwegen mit Blick ins schöne Rottal in Richtung Holzkapelle. Halten Sie sich dafür immer links. Das besondere Kleinod mit vielen alten Votivtafeln aus dem 18. Jahrhundert ist eine beliebte Sehenswürdigkeit dieses Wanderweges. An der Holzkapelle Lugenz halten Sie sich dann auf Waldwegen rechts bis zum „Hochstraßenrundweg“, wo Sie der Markierung zurück ins Tal folgen.  Etwa 15-20 Minuten dauert es bis zum Hochstraßenrundweg, wo Sie nach rechts abbiegen, um nach wenigen Minuten wieder aus dem verträumten Wald hinauszutreten und die warme Sonne auf dem Gesicht zu spüren. Von hier aus geht es zurück nach Lengham.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine ungefähre Wegbeschreibung handelt. Für eine bessere Übersicht und Orientierung nutzen Sie zum Beispiel die Kartenansicht dieser Strecke des Tourenportals Bad Birnbach oder ziehen Sie andere Kartenportale zu Rate.


Streckenmerkmale:
Schwierigkeit: MITTEL
Strecke: 5,5 km
Dauer: 1,30 Std.
Aufstieg: 131 m
Abstieg: 131 m

Radfahren
Radfahren - Biken

Ein Radurlaub im Rottal-Niederbayern ist wunderschön, ob gemütlich im Sattel eines Rad´s - E-Bike, E-MTB oder eher sportlich rasant auf einem Mountain Bike die Natur erkunden.

 

nordic walker
Nordic Walking

Nordic Walking - Trainieren Sie intensiv Herz, Kreislauf und Muskeln - ohne sich dabei zu überfordern. 

ausflugtipps passau
Ausflüge

Der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge aller Art. Egal ob Sie die Bayerische Kultur erleben möchten, die Bayerische Natur erkunden oder einen Familienausflug machen möchten.

Buchen im Sonnengut
Wandern im Sommer
Tourübersicht

Hier klicken, um zurück zur Tourübersicht zu gelangen!