Wandern in Niederbayern
Anzahl Personen

Hirschbach–Stockert–Faberöd-Eglgessing

Ausgangspunkt: Dorfplatz Hirschbach

 

Vom Marktplatz zum alten Feuerwehrhaus und dann links weg über Schmidsöd an einem Pferdehof vorbei nach Stockert. Hier kommen Sie an malerischen Hügeln und Wäldern vorbei. Hinter Köpfertsöd überquert man die Kreisstraße nach Waldhof und gelangt auf der Höhe nach Faberöd und Wurmsöd. Mit einer atemberaubenden Aussicht bei der man bei schönem Wetter und Fön bis in die Alpen sieht geht es an Ried vorbei durch Waldungen und unter Überquerung einer weiteren Kreisstraße Richtung Eglgessing und dann bergab am Hirschbacher Friedhof vorbei zurück. Unterwegs mehrfach schöne Aussichtspunkte.

 


Die Streckenbeschreibung:
Schwierigkeit: MITTEL
Strecke: 10,2 km
Dauer: 2,38 Std.
Aufstieg: 123m
Abstieg: 123m

Buchen im Sonnengut
07 wandern
Tourübersicht

Hier klicken, um zurück zur Tourübersicht zu gelangen!