aktiv_ausfluege_bad_birnbach_erleben
Bad Birnbach erleben

Der Kurort Bad Birnbach liegt in Niederbayern im Südosten Bayerns, wunderschön eingebettet in die malerische Landschaft des Rottals. Zwischen Donau, Rott und Inn befindet sich Bad Birnbach nicht weit von Landshut.

kirche_wellnesshotel_sonnengut_bayern
Bad Birnbach Historie

Nachdem in Bad Birnbach im Jahr 1973 Thermalwasser gefunden worden war, erhielt die Marktgemeinde im Jahr 1987 das Prädikat „Bad“. Bad Birnbach kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

bb_000009_rgb_kopie
Bad Birnbach Sport & Freizeit

Im Tal der Rott inmitten einer wunderschön italienisch angehauchten Landschaft gelegen, ist Bad Birnbach für jeden Wanderer, Radfahrer, Spaziergänger und Golfer paradiesisch.

Übernachtungen und Wellness in Bad Birnbach

Bad Birnbach liegt etwas erhöht (376 m) über dem sanften Tal der Rott in der Region Landshut. Etwa 12 km östlich der Kreisstadt Pfarrkirchen und 43 km entfernt von Passau bildet der Ort zusammen mit Bad Griesbach und Bad Füssing das so genannte niederbayrische Bäderdreieck.
812 erstmals urkundlich erwähnt als Perinpah, seit 1677 vom Kurfürsten mit Marktrechten ausgestattet, ist Bad Birnbach seit 1979 offiziell als Erholungsort, die Rottal Therme® als Heilquellenkurbetrieb anerkannt.
1984 wird Bad Birnbach in Niederbayern zum „Markt“ erhoben, 1987 wird es ausgezeichnet mit dem Prädikat „Heilbad“.

Bad Birnbach und das Wellnesshotel Sonnengut

Das Wellnesshotel Sonnengut liegt 10 Minuten vom Ortskern entfernt.
Hier wird bei zahlreichen Festen und Märkten Brauchtum lebendig rund ums Jahr gefeiert und ein reiches Vereinsleben gepflegt.
Im Sport- und Freizeitzentrum stehen mehrere Tennisplätze und -hallen, Fußballplätze, Inlineskatebahn, Minigolf, Luftgewehrschießstände, Bogenschützenplatz und vieles mehr zur Verfügung. Um eine besondere Attraktion ist das ländliche Bad im schönen Rottal seit dem Sommer 2007 reicher. Es macht seither mit einer kommunalen Golfanlage auf sich aufmerksam, mit dem 18-Loch Golfpark Bella Vista.