HAB6283

Die Hirschstube des Wellnesshotels Sonnengut

Wie hört sich Hirschrücken mit Kakaobohnen an Hagebutten-Chilisoße für Sie an? Oder reizen Sie doch eher unsere Rottaler Tapas? Rezepte mit außergewöhnlichen Zutaten, die erst in richtiger Kombination ihre vollen Geschmacksaromen entfalten, können Sie im à la carte Restaurant Hirschstube genießen. Schnuppern Sie in unserer Hirschstubenkarte.

 

Verbinden Sie Übernachtung und regionale hochwertige Küche in Bayern

Hochwertige Qualitätsprodukte aus regionaler Herkunft bilden die Grundlage jedes Gerichtes und geben eine besondere Note. Aus ihnen kreiert Küchenchef Christian Gsödl mit viel Fingerspitzengefühl und Leidenschaft ungewöhnliche Geschmackserlebnisse: vertraut und neu zugleich.


Öffnungszeiten:

Montag + Dienstag: geschlossen
Mittwoch – Freitag: 18.00 bis 21.00 Uhr
Sonn- und Feiertagen: 12.00 bis 14.00 Uhr sowie 18.00 bis 21.00 Uhr


Im Sommer nur bei schlechtem Wetter geöffnet. Gerne reservieren wir Ihnen einen Tisch auf unserer Sonnenterrasse. Durch Inspirationen der Region entstand das wunderbar rustikal-edle Ambiente unserer Hirschstube: warme Farben, alte Hölzer und regionale Dekoration. Genießen Sie die Rottaler Gemütlichkeit in traditionellen Rezepten überraschend neu interpretiert: Herzlich Willkommen in der Hirschstube!

 

Kochkunst, die eine Auszeichnung verdient

Dies meint auch der „Feinschmecker Bayern für Genießer“, der die Gourmet-Küche mit 2 F’s bewertet:

„Im Hotel Sonnengut ist viel geschehen. Die Zimmer sind renoviert, noch 2014 soll das neue Restaurant eröffnet werden. Der Chefkoch bleibt indes in seiner Küche und präsentiert eine gehobene Regionalküche, etwa Millefeuille vom Rottaler Apfel zu Räucherforelle, Roter Beete und Meerrettichcreme. Gelungen ist auch der Rottaler Bachsaibling mit Pfifferlingsrösti in Honig-Senf-Sauce, saftig das Milchlamm mit Rosmarinkartoffeln. Zum Schluss gibt es Birnbacher Grieskrusteln mit Zwetschgenröster und hausgemachtem Kürbiskern-Eis.“

 

Buchen im Sonnengut